14. Kolloquium Prozessanalytik „Stabilität von und durch PAT Lösungen – Vom Sensor über die Methode zum Prozess“